Fensterheber unvollständig?

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Fensterheber unvollständig?

Beitragvon Pille-Ente » Freitag 5. Oktober 2018, 19:42

Hallo in die Schrauber-Ecke,
mir ist vorhin die Seitenscheibe beim runterkurbeln abgesackt.
Beim Öffnen der Türverkleidung und wieder einhängen zeigt sich folgendes Bild, siehe Anlage.
Sieht für mich so aus, als wäre das nicht vollständig und beim nächsten Schlagloch fällt die Scheibe vermutlich wieder in den Schacht.
In der Reparaturanleitung sieht man meiner Meinung auch nicht, wie das richtig aussehen müsste.
Hat vielleicht jemand ein Foto oder ein Bild dazu?
Könnte jetzt natürlich auch die andere Seite öffnen und schauen, wie es dort aussieht, aber vorher probier ich es mal auf diesem Weg.
Grüße Dietmar
Dateianhänge
Fensterheber 2.JPG
Fensterheber 2.JPG (277.81 KiB) 545-mal betrachtet
Fensterheber 1.JPG
Fensterheber 1.JPG (291.76 KiB) 545-mal betrachtet
Benutzeravatar
Pille-Ente
 
Beiträge: 68
Registriert: Montag 30. Oktober 2017, 11:41
Fahrzeug: LT28, EZ 01.1991, lang, DV, 75 kW, Eigenausbau WoM

Re: Fensterheber unvollständig?

Beitragvon LittleL » Freitag 5. Oktober 2018, 20:20

Hallo Dietmar,

da fehlt dir der weiße Kunststoffschlitten. Ein Teil das schwer zu beschaffen ist. Leider kann ich dir kein Bild zeigen, aber da fehlt auf jeden Fall etwas. Für die Beifahrerseite gab es vor 2 Jahren bei CP die ganze Mechanik für ca. 180,-, für die Fahrerseite leider nicht. Ich habe damals noch eine gebrauchte ergattern können.
edit: Taste mal unten in der Türe nach den Teilen, dort liegt es wahrscheinlich entzwei gebrochen. Könnte auch als Vorlage für einen 3D-Drucker dienen...
LG
Jonas
Benutzeravatar
LittleL
 
Beiträge: 48
Registriert: Freitag 3. April 2015, 19:18
Wohnort: Mönchengladbach
Fahrzeug: LT31 Karmann LT L EZ:1989 TD 102PS

Re: Fensterheber unvollständig?

Beitragvon Barney-Nord » Freitag 5. Oktober 2018, 20:33

Moin Dietmar

Ich vermute dein Problem liegt in der Mechanik, siehe Bilder und hier...

https://volkswagen.7zap.com/de/rdw/lt+l ... 837-95000/

Gruß Barney
Dateianhänge
image.jpeg
Um dieses Teil geht es. Kommst du ohne Ausbau nicht heran und der Ausbau der Verkleidung gegenüber wird dir da auch nicht helfen können.
image.jpeg (106.56 KiB) 539-mal betrachtet
image.jpeg
Ich vermute dein Problem in der Mechnik, siehe Bild.
image.jpeg (115.11 KiB) 539-mal betrachtet
Barney-Nord
 
Beiträge: 166
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 18:27
Fahrzeug: Lt28 EZ12/1983 kurz, DW, 75PS, Selbstausb Womo

Re: Fensterheber unvollständig?

Beitragvon Barney-Nord » Freitag 5. Oktober 2018, 20:36

LittleL hat geschrieben:Hallo Dietmar,

da fehlt dir der weiße Kunststoffschlitten. Ein Teil das schwer zu beschaffen ist. Leider kann ich dir kein Bild zeigen, aber da fehlt auf jeden Fall etwas. Für die Beifahrerseite gab es vor 2 Jahren bei CP die ganze Mechanik für ca. 180,-, für die Fahrerseite leider nicht. Ich habe damals noch eine gebrauchte ergattern können.
edit: Taste mal unten in der Türe nach den Teilen, dort liegt es wahrscheinlich entzwei gebrochen. Könnte auch als Vorlage für einen 3D-Drucker dienen...
LG
Jonas


Kann sehr gut sein Jonas, guter Tip ! Bin gespannt was es letztlich ist.

Gruß Barney
Barney-Nord
 
Beiträge: 166
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 18:27
Fahrzeug: Lt28 EZ12/1983 kurz, DW, 75PS, Selbstausb Womo

Re: Fensterheber unvollständig?

Beitragvon Pille-Ente » Samstag 6. Oktober 2018, 10:53

Hallo Jonas,
vielen Dank,
werde mich auf die Suche machen.
Schönes Wochenende!
Benutzeravatar
Pille-Ente
 
Beiträge: 68
Registriert: Montag 30. Oktober 2017, 11:41
Fahrzeug: LT28, EZ 01.1991, lang, DV, 75 kW, Eigenausbau WoM


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast