Mefro 6x16 ET 0

Hier geht es ausschließlich um den allradgetriebenen LT, mit dem man dort stecken bleiben kann, wo andere LTs erst gar nicht hinkommen :-)

Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon jokgel » Dienstag 5. Oktober 2021, 20:51

Moin , ich kann Felgen von Mefro 6x16 in ET 0 bekommen. Habe jetzt schon alles 3 mal durchgelesen und die Felgen mit ET 0 sind ja immer 8x16 die hier genannt werden, Reifengrösse würde ich 235/85/16 fahren wollen.
Was müsste ich da ändern am Kastenwage ? Vieleicht jemand ein Bild für mich wenn einer diese Combo fährt ?

Gruss Jörg
das muss nach Diesel duften , Jörg
Benutzeravatar
jokgel
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 26. September 2021, 17:40
Wohnort: Bei Eckernförde
Fahrzeug: LT 40 4x4 / 88 / DV

Re: Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon Solpat » Mittwoch 6. Oktober 2021, 14:15

Hallo Jörg,

Du weißt schon das ET 0 = 52 mm weiter rausstehen als die 17,5 Zoll Serienfelge mit ET 52 ... Durch den Lenkeinschlag bei dem um 52 mm vergrößerten Radius berührt der Reifen viel früher die üblichen Störkonturen am LT (vor allem im vorderen Radhaus).

Die gleiche Mefro-Felge gibt es auch mit ET 40 - also deutlich näher am Original. Falls Du die 16-Zoll Mefro-Felge mit ET 40 mal testen willst. Ich hätte eine nagelneue Mefro 8J x 16H2 6/161/205 ET40 für 100,- EUR inkl. Versand. Diese passt ohneweiteres auf die Hinterachse. Auf der Vorderachse müssen jedoch Spurplatten verwendet werden, da der Bremssattel nicht ganz in die Radschüssel passen.

Nur so als weitere Idee: Viele (so auch noch ich) fahren die 10 R17.5 auf der Serienfelge, allerdings relative schmale Reifen und ohne echtes Traktionsprofil. Alternativ bin ich daher gerade dabei auf die 18 Zoll 6-Loch Unimogfelge ET 53 umzurüsten. US-Pickup Reifen wären dann in der Größe 275/70 R18 oder noch besser 295/70 R18, mit ausreichender Traglast und auch Traktionsprofile erhältlich. 275/70 R18 habe ich bereits getestet: Passt gut. Da ich sowohl die 10 R17.5 also auch die 18-Zöller fahren will, bin ich auf <3% Unterschied im Umfang angewiesen. Daher liebäugel ich mit den 295/70 R18, die es aber mit meinem Traumprofil Cooper S/T Maxx leider nicht in D zu kaufen gibt. Mal sehen ...

MfG

Oliver
LT 4x4 - Für alle Fälle Allrad ...
Benutzeravatar
Solpat
 
Beiträge: 141
Registriert: Montag 13. Februar 2012, 12:09
Wohnort: in der Nähe von Baden-Baden
Fahrzeug: LT50 4x4, EZ 10/93, noch ACL, Alkovenabsetzkabine

Re: Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon jokgel » Mittwoch 6. Oktober 2021, 14:50

Danke für die Info. :grin: deswegen dachte ich eher an 6x16 mit ET 0. Dann sind das 12,7 mm weniger nach außen. Ist nicht viel weniger. Mir reichen auch 235/85/16. Vieleicht dann auch ohne Spurplatten machbar.
das muss nach Diesel duften , Jörg
Benutzeravatar
jokgel
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 26. September 2021, 17:40
Wohnort: Bei Eckernförde
Fahrzeug: LT 40 4x4 / 88 / DV

Re: Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon jokgel » Mittwoch 6. Oktober 2021, 16:03

Kann es sein das die Originalen Felgen 16 Zoll eine ET von 66mm haben. Finde auf der Felge selbst nichts.
Gruß Jörg.
das muss nach Diesel duften , Jörg
Benutzeravatar
jokgel
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 26. September 2021, 17:40
Wohnort: Bei Eckernförde
Fahrzeug: LT 40 4x4 / 88 / DV

Re: Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon HelmutJ » Mittwoch 6. Oktober 2021, 18:06

Hallo Jörg,
weder auf den 17,5" noch auf den 16"-Felgen ist die Einpresstiefe eingestanzt, Laut Ersatzteilkatalog ist es eine
Stahlfelge schwarz 600G-16SDC ET66

Gruß Helmut
"Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung."

Dieter Hildebrandt
Benutzeravatar
HelmutJ
 
Beiträge: 134
Registriert: Freitag 9. September 2011, 20:56
Fahrzeug: LT 45 4X4, Bj 85, EZ 88, D24TIC, 10R17,5

Re: Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon jokgel » Mittwoch 6. Oktober 2021, 19:07

OK , danke Helmut. Das hilft mir weiter. Dann kommt also eine 6x16 ET 0 um 66mm weiter raus. :grin:
das muss nach Diesel duften , Jörg
Benutzeravatar
jokgel
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 26. September 2021, 17:40
Wohnort: Bei Eckernförde
Fahrzeug: LT 40 4x4 / 88 / DV

Re: Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon jokgel » Sonntag 7. November 2021, 16:13

Moin , Hier nochmal ein kleines abdate . Bei mir sind es die Mefro 6x16 ET 45 geworden. Bei der probemontage habe ich ca. 10mm freigand zum Bremssattel. :grin:

Freu mich schon den Reifen 235/85/16 AT zu montieren.
das muss nach Diesel duften , Jörg
Benutzeravatar
jokgel
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 26. September 2021, 17:40
Wohnort: Bei Eckernförde
Fahrzeug: LT 40 4x4 / 88 / DV

Re: Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon reini06 » Sonntag 14. November 2021, 13:46

Hallo ihr Profis
Habe mir einen LT45 4x4 gekauft mit aktuell 17.5er Originalfelgen. Da diese Reifendimension in Afrika scheints kaum erhältlich sei, suche ich 16 oder 17Zoll Felgen, die passen würden. Habe eure Konversation gelesen und bin dann an der Idee der 16er Felgen mit 235er Reifen hängengeblieben. Da ich in Afrika öfters im Sand unterwegs sein werde frage ich euch, ob auf diese Felge auch breitere Reifen, zB. 255er, passen würden.
Danke für eure Antwort!
reini06
 
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 20. Juni 2021, 09:21
Fahrzeug: LT 40 4x4 EZ 10/93 95PS Selbstausbau WoMo

Re: Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon reini06 » Sonntag 14. November 2021, 13:49

Nachtrag: oder weiss jemand eine Bezugsquelle für die Mefro 8x16?
reini06
 
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 20. Juni 2021, 09:21
Fahrzeug: LT 40 4x4 EZ 10/93 95PS Selbstausbau WoMo

Re: Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon jokgel » Sonntag 14. November 2021, 15:52

Hallo Reini , ich habe jetzt mal den 235/85/16 AT probemontiert , und bin sehr zufrieden mit dieser größe.
Leider weiß ich nicht wo du herkommst , sonnst hätte ich Dir diesen mal zur verfügung gestellt zur montage um zu sehen wie dieser wirkt.
das muss nach Diesel duften , Jörg
Benutzeravatar
jokgel
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 26. September 2021, 17:40
Wohnort: Bei Eckernförde
Fahrzeug: LT 40 4x4 / 88 / DV

Re: Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon reini06 » Sonntag 14. November 2021, 16:32

jokgel hat geschrieben:Hallo Reini , ich habe jetzt mal den 235/85/16 AT probemontiert , und bin sehr zufrieden mit dieser größe.
Leider weiß ich nicht wo du herkommst , sonnst hätte ich Dir diesen mal zur verfügung gestellt zur montage um zu sehen wie dieser wirkt.



Hallo Jörg
Vielen Dank für deine Info. Ich komme aus der Schweiz. Hast du vielleicht ein Foto, das du mir senden könntest auf rm@thurweb.ch? Weisst du gerade den Durchmesser der Reifen, resp. Abrollumfang?
reini06
 
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 20. Juni 2021, 09:21
Fahrzeug: LT 40 4x4 EZ 10/93 95PS Selbstausbau WoMo

Re: Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon jokgel » Sonntag 14. November 2021, 17:22

Durchmesser ist genau 80 cm. Identisch wie der 7.50 x 16 original. Nur halt Wuchtiger und breiter. Schreib mir gern eine PM mit deiner Handynummer , dann sende ich Bilder. Montieren am Bus mach ich morgen erst.
das muss nach Diesel duften , Jörg
Benutzeravatar
jokgel
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 26. September 2021, 17:40
Wohnort: Bei Eckernförde
Fahrzeug: LT 40 4x4 / 88 / DV

Re: Mefro 6x16 ET 0

Beitragvon reini06 » Sonntag 14. November 2021, 19:30

Meine Handy Nummer ist 0041 79 772 55 55. Nur kein Stress - es eilt noch nicht. Ich beabsichtige erst, im Sommer nächstes Jahr zu starten. Einstweilen vielen Dank und schönen Abend.
Gruss
Reini
reini06
 
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 20. Juni 2021, 09:21
Fahrzeug: LT 40 4x4 EZ 10/93 95PS Selbstausbau WoMo


Zurück zu LT-4x4 Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste