LiPo Batterie im Karmann?

Alle Themen speziell für die Karmänner unter den LT´s.

LiPo Batterie im Karmann?

Beitragvon diesel3 » Sonntag 10. März 2019, 23:41

Liebe Karmannfahrer,

hat schonmal jemand eine LiPo Batterie in den Karmann für die Aufbaubatterie eingebaut/verwendet?

Wenn ich mal schaue, könnte man so eine Batterie auch recht gut selbst bauen - das wäre dann wohl eine 3S, 15..20P oder so?
Ich baue mir die Akkus für Modellflugzeug oder Quadrokopter selbst - habe da also ein bissl Erfahrung - aber kein Gefühl, wie sich dieser Typ Akku im Womo-Einsatz machen würde.

Habt ihr da Erfahrungen?

Gruß

Hendrik
Benutzeravatar
diesel3
 
Beiträge: 1176
Registriert: Montag 21. November 2011, 18:43
Fahrzeug: LT 31 Karmann Distance Wide H '91, 1G

Re: LiPo Batterie im Karmann?

Beitragvon der Dritte » Donnerstag 28. März 2019, 12:32

Hallo Hendrik,

Erfahrung nicht, aber wie willst Du laden?
Die Calira soll nicht mal für Gel geeignet sein?!

LG
Holger
Low Tech 4 Hi Life - LT-Fahrer seit 1990...
mangels gescheiter Alternativen wohl auch noch länger...

Altes Auto? Kennst mein anderes Auto ja nicht...
Benutzeravatar
der Dritte
 
Beiträge: 660
Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 16:20
Wohnort: wesel
Fahrzeug: LT 35 DWG-acl´96 exLT 31 DW ´92 exLT 28 Eigenbau


Zurück zu LT-Karmannecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast