Schiebetür als GFK Fertigteil

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon LT2828 » Sonntag 30. Juni 2019, 21:02

Hallo Freunde,
da mich dieses Thema schon seit Ja hren beschäftigt und ich keine namhaften Quellen gefunden habe, gehe ich jetzt das Thema selbst an.
Ich werde von der Schiebetür einen Abdruck machen und aus GFK eine Form herstellen.
Das Fenster wird ausgebaut und verschlossen, sowie der Griff kommt komplett raus und wird geplant.
Aus dieser Variante werde ich versuchen einen Rohling herzustellen.
Es besteht die Möglichkeit den Rohling so zu belassen, nur Fenster oder Klappen einzubauen oder eine Seitentür.
Die Fertigung soll eine Firma übernehmen.

Hier mal mein Aufruf!!!
Wer hat aus dem Forum, aus alten Zeiten, bereits so ein GfK Element verbaut und kann mir Detailfotos schicken.

Und wer hat selbst Interesse an so einem Türelement??
Je größer die Stückzahl je besser der Preis.

Das soll so einsetzbar sein das lediglich die Schiebetür ausgebaut wird und dafür das GfK Teil eingsetzt wird.
Befestigung wie gehabt mit Winkel, Schrauben und Sikaflex.

Gruß
Frank
Benutzeravatar
LT2828
 
Beiträge: 43
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 22:56
Wohnort: Wunstorf
Fahrzeug: 2 x LT 28, 6 Zylinder,Benziner,1E,94PS, KR

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon zettie » Montag 1. Juli 2019, 14:46

Hallo,

Interesse an so einem Teil habe ich auf jeden Fall; ich nutze inzwischen meist den Zugang durch die Hecktür, um das laute Ratsch-Bum der Schiebetür zu vermeiden. Ich habe vor ~ 30 Jahren mal solche GfK-Austauschteile (mit einflügliger Tür) auf einer Messe gesehen; das hatte mir damals gut gefallen. Die Fotos aus der Zeit sind natürlich nicht mehr auffindbar.

Ob so etwas aber heute für einen überschaubaren Preis zu realisieren wäre? Hast du schon eine ungefähre Preisvorstellung, wenn du z. B. 5 Interessenten zusammenbekommen würdest? Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg und drücke die Daumen, dass du da weiter kommst!

Viele Grüße aus München
Axel
Gott beschütze mich vor Eis und Wind
und Autos, die von heute sind.
Benutzeravatar
zettie
 
Beiträge: 60
Registriert: Sonntag 14. Mai 2017, 17:49
Wohnort: München
Fahrzeug: LT28 lang, 03/89, DW, Reimo-Dach, Profiausbau 93

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon LT2828 » Montag 1. Juli 2019, 20:45

Hallo Axel, ich habe heute eine Mail bekommen, dass es prinzipiell möglich ist die Schiebetür als GfK Teil zu reproduzieren.
Ich soll dem guten Mann Fotos und Maße übermitteln und dann würde er sich mit mir in Verbindung setzen.
Na klar, je mehr wir zusammenbekommen umso besser.

Ich würde das Teil erstmal dann an meinem Ersatzteilträger testen.

Gruß Frank
Benutzeravatar
LT2828
 
Beiträge: 43
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 22:56
Wohnort: Wunstorf
Fahrzeug: 2 x LT 28, 6 Zylinder,Benziner,1E,94PS, KR

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon Joachim Miera » Montag 1. Juli 2019, 21:59

Moin Frank,
dann hebe ich auch mal meine Hand und bekunde Interesse an diesem Türeinsatz. Wäre cool wenn es klappen würde da ich meinen LT
ebenfalls gerne von Schiebe- auf Klapptür umrüsten möchte. Freue mich schon auf weitere Infos. :doppel_top:
Gruß Joachim
Als ich meinen LT endlich hatte, dachte ich mir, lächle und sei froh es könnte schlimmer kommen... ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Benutzeravatar
Joachim Miera
 
Beiträge: 231
Registriert: Samstag 5. Juni 2010, 10:00
Wohnort: 27243 Winkelsett
Fahrzeug: LT 28, EZ 8/85, DW Motor, Womo Selbstausbau

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon Manuel Strübing » Dienstag 2. Juli 2019, 13:47

Der Alte LT den mein Vater bis 96 gefahren ist, hatte so eine Türe der Firma Polyfie

ich habe leider nur dieses alte Fotos

https://www.dropbox.com/s/tmugi9qxoycpe ... 1.jpg?dl=0
Benutzeravatar
Manuel Strübing
 
Beiträge: 786
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 18:54
Wohnort: Köln
Fahrzeug: LT28 WoMo BJ'90 MABU Kabine mit Alkoven grün/weiß

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon LT2828 » Dienstag 2. Juli 2019, 20:59

Hallo Manuel,
danke für das Foto.

Sobald ich genaueres habe gebe ich es bekannt.

Gruß
Frank Almstadt
Benutzeravatar
LT2828
 
Beiträge: 43
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 22:56
Wohnort: Wunstorf
Fahrzeug: 2 x LT 28, 6 Zylinder,Benziner,1E,94PS, KR

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon Barney-Nord » Dienstag 2. Juli 2019, 22:16

Moin Zusammen, Moin Manuel


Könnte jemand das Bild hier direkt einstellen ?

Ich kann das nicht öffnen, ohne die App zu laden.

Und wenn ich auf "oder weiter auf Website" gehe, kommt das Bild leider auch nicht.

Bei mir sieht das so aus, siehe Bild, egal ob mit iPad oder iPhone :shock:

Gruß Barney
Dateianhänge
image.jpeg
Funzt leider nicht :(
image.jpeg (39.9 KiB) 1315-mal betrachtet
HAMBURG IST BRAUN WEISS
Benutzeravatar
Barney-Nord
 
Beiträge: 408
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 18:27
Fahrzeug: Lt28 EZ12/1983 kurz, DW, 75PS, Selbstausb Womo

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon Manuel Strübing » Dienstag 2. Juli 2019, 22:37

Das liegt dann wohl am Apple-Produkt :)

Bild
Benutzeravatar
Manuel Strübing
 
Beiträge: 786
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 18:54
Wohnort: Köln
Fahrzeug: LT28 WoMo BJ'90 MABU Kabine mit Alkoven grün/weiß

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon Barney-Nord » Dienstag 2. Juli 2019, 22:50

Besten Dank Manuel !

Ja wird wohl am Apfel liegen ;)
HAMBURG IST BRAUN WEISS
Benutzeravatar
Barney-Nord
 
Beiträge: 408
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 18:27
Fahrzeug: Lt28 EZ12/1983 kurz, DW, 75PS, Selbstausb Womo

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon Stefan Radlböck » Mittwoch 3. Juli 2019, 11:08

Hallo zusammen
Die formen von den Türen existieren auch noch
Sind im Besitz von jemanden aus dem lt-forum soviel ich weis


Gruss stefan
Benutzeravatar
Stefan Radlböck
 
Beiträge: 356
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2009, 08:37
Wohnort: Bottrop
Fahrzeug: Karmann LT-L Baujahr 1984 , Sven Hedin 1978

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon schaettman » Mittwoch 3. Juli 2019, 13:04

Und statt Ratschbumm der Schiebetür erklang der melodische Klang der Blockflöte.... :lol:
Silberhochzeit ! Seit Oktober hab ich ihn 25 Jahre ;-)
Benutzeravatar
schaettman
 
Beiträge: 498
Registriert: Samstag 31. Mai 2008, 15:32
Wohnort: Hohnhorst SHG
Fahrzeug: LT 45 TD, EZ 84, 1G,Selbstausb. Ölofen Vesuv

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon Jonas » Mittwoch 3. Juli 2019, 22:26

Hallo LT2828,
Ich habe es damals so gelöst. Vielleicht ist es ja eine Alternative für dich falls die Nachfertigung nicht funktioniert.
Viele Grüße Jonas
http://www.lt-freunde.de/forum/viewtopic.php?f=11&t=15710&sid=c0e6ca099aa32714b2bbdda4c6d9e2d7
Life is better when you surf!
Benutzeravatar
Jonas
 
Beiträge: 45
Registriert: Freitag 6. September 2013, 19:33
Fahrzeug: LT31,Westfalia Florida,EZ 02/92,1G 92 PS

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon LT2828 » Mittwoch 3. Juli 2019, 22:56

Gute Arbeit,
nur eine Bedfordtür zubekommen, in der Größe, ist schon ein Problem.
Die LT Tür hat nur eine Höhe von 155 cm, alle bis jetzt anvisierten Türen von Wohnwagen oder Womos haben eine Höhe um die 175 cm und größer.

Ist nicht ganz einfach.

Gruß
Frank
Benutzeravatar
LT2828
 
Beiträge: 43
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 22:56
Wohnort: Wunstorf
Fahrzeug: 2 x LT 28, 6 Zylinder,Benziner,1E,94PS, KR

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon Barney-Nord » Donnerstag 4. Juli 2019, 03:57

Moin Zusammen, Moin Jonas

Wie verhält es sich bei einem solchen Umbau eigentlich mit einem H-Kennzeichen ?

Ich frage für einen Freund, hehe Spaß :grin:

Aber im ernst ... Was sagt der :TÜV bei einem H-Gutachten dazu ?

Gruß Barney
HAMBURG IST BRAUN WEISS
Benutzeravatar
Barney-Nord
 
Beiträge: 408
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 18:27
Fahrzeug: Lt28 EZ12/1983 kurz, DW, 75PS, Selbstausb Womo

Re: Schiebetür als GFK Fertigteil

Beitragvon Jonas » Donnerstag 4. Juli 2019, 19:36

Man kann jede verfügbare Wohnmobil- oder Wohnwagentüre für den Umbau nehmen, da sie gekürzt werden muss. Bei mir ist es eine Bedford Tür geworden, weil ich sie auf dem Schrottplatz umsonst bekommen habe und diese musste ich auch kürzen. Die Größe der Tür wird ja durch die Höhe der LT Schiebetür begrenzt.
Die Türe in den GFK Einsätzen ist auch nur relativ klein, reicht aber völlig aus. Ich stand damals auch kurz vor dem Kauf eines solchen GFK Einsatzes. Habe mich aber dann für den Selbstbau entschieden, da dieser für mich günstiger, optisch ansprechender und solider war.
Was das H-Kennzeichen angeht, muss ich sagen dass ich keine Ambitionen habe es anzustreben. Mein LT ist in Bezug auf Technik, Autarkie und Komfort so stark umgebaut bzw. modifiziert, dass es eh nicht in Frage kommt.
Viele Grüße Jonas
Life is better when you surf!
Benutzeravatar
Jonas
 
Beiträge: 45
Registriert: Freitag 6. September 2013, 19:33
Fahrzeug: LT31,Westfalia Florida,EZ 02/92,1G 92 PS


Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron